Der perfekte Sixpack mittels High Definition Fettabsaugung

Der Wunsch: Ein perfekter Sixpack 

Viele Männer und Frauen wünschen sich einen Sixpack, denn die stark definierten Bauchmuskeln sind der Inbegriff eines sportlichen Körperbaus. Die meisten schaffen es jedoch nicht durch Training alleine, die Muskulatur wirklich sichtbar zu machen. Die Optik ist nämlich nicht nur vom Trainingszustand abhängig, sondern auch vom Körperfettanteil. Ist dieser zu hoch, dann kann man so viel trainieren, wie man möchte, der Sixpack bleibt immer unter einer Fettschicht verborgen. 

Hindernisse für Männer und Frauen

Frauen haben genetisch bedingt einen höheren Fettanteil und einen geringeren Muskelanteil, dies erschwert das Training. Bei Männern wird der Sixpack etwa ab 12% Körperfettanteil sichtbar, bei Frauen etwa bei 20%. Der durchschnittliche Körperfettanteil liegt allerdings bei Männern bei 20-25% und bei Frauen bei 30-35%. Entsprechend schwer ist es, die geliebten Bauchmuskeln sichtbar zu machen. Eine strikte Ernährungsumstellung ist meist die einzige Chance zusätzlich zum harten Training.

Ein weiteres Hindernis für Frauen ist eine mögliche Schwangerschaft. Während der Schwangerschaft kann eine zu starke Bauchmuskulatur nämlich hinderlich und sogar gefährlich sein, denn sie kann sich nicht entsprechend gut dehnen. Im schlimmsten Fall entstehen so sogar Risse in der Muskulatur. Deswegen ist der weibliche Körper nicht gerade “scharf” auf steinharte Bauchmuskulatur.

Die Lösung: Eine High Definition Fettabsaugung

Fettabsaugung ist nicht gleich Fettabsaugung. In den letzten Jahren hat sich viel getan und es gibt viele verschiedene Optionen der Körperformung mittels Fettabsaugung. Die in den USA längst bewährte Methode der High Definition Liposuction wird jetzt auch bei uns richtig populär. Wer sich nicht nur weniger Fett, sondern auch schöner definierte Muskulatur wünscht, für den ist diese Methode genau richtig. Es ist nämlich möglich einzelne Muskelgruppen zu modellieren und so einen sportlichen Gesamt-Look zu schaffen. Wenn man möchte, kann das gewonnene Eigenfett sogar in andere Körperregionen, wie Brust oder Po eingebracht werden.

Wo liegt der Unterschied zur herkömmlichen Fettabsaugung?

Beim High Definition Body Contouring wird nicht flächendeckend fett abgesaugt, sondern gezielt zwischen ausgewählten Muskeln, um diese besser zur Geltung zu bringen. Mittels Ultraschall-Methode können Fettzellen ganz gezielt angesprochen werden, das umliegende Gewebe wird geschont und die Haut sogar gestrafft. So eignet sich die Methode auch sehr gut bei Cellulite und schlaffer Haut.

Für wen ist die High Def Liposuction geeignet?

Vor allem für schlanke Männer und Frauen bietet die High Definition Liposuction eine willkommene Möglichkeit, um dem Körper den letzten Schliff zu verpassen. Wenn man bereits sportlich ist, aber nicht rund um die Uhr trainieren möchte, dann hilft die Fettabsaugung die Optik nochmals zu pushen. 

Welche Körperregionen können mittels High Definition Fettabsaugung noch geformt werden?

Bauch, Brust, Taille, Hüfte, Oberarme, Knie und Oberschenkel eignen sich besonders für eine Neuformung. Wenn dich in diesen Zonen ein zu hoher Fettanteil stört, dann kann dieser entfernt und zusätzlich eine schöne Silhouette geformt werden. So erhältst du auch ohne Diät einen sportlicheren Körperbau.

 

Beauty Trends Der perfekte Sixpack mittels High Definition Fettabsaugung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren     Akzeptieren