Brustvergrößerung Vorher Nachher 061

Indikation Die Patientin wünschte sich eine Vergrößerung Ihrer Brust aufgrund eines zu geringen Brustvolumens, sowie eine Korrektur der erschlafften Haut.
Alter 20-30
Behandlung Bei der Patientin wurde eine Brustvergrößerung mit 300ml großen Ergonomix Implantaten durchgeführt. Die Platzierung der Implantate erfolgte hinter dem Brustmuskel und es wurde ein Straffungsschnitt (Lollipop bzw. Schlüsselloch) vorgenommen.
Dauer 1 ½ Stunden
Aufenthalt Tagesklinisch - Die Patientin konnte die Klinik am selben Tag wieder verlassen.
Anästhesie Vollnarkose
Bilder Der Zeitraum zwischen den Aufnahmen dieser Vorher Nachher Bilder beträgt 4 Monate.
Kosten 7.500,00 €
Zur Übersicht