Synonyme: Doppellagentechnik
Eine Methode der Brustvergrößerung, bei welcher das obere Drittel des Silikonimplantates unter dem Brustmuskel liegt und das untere Drittel im Fettgewebe der Brustdrüse. Dadurch wird eine natürliche Optik erzielt, allerdings muss eine Teil des Brustmuskels durchtrennt werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren     Akzeptieren