Die Handchirurgie ist ein sehr komplexes Thema. Ob Handerkrankungen oder Handverletzungen in Oberösterreich, wie die Dupuytren-Krankheit, Dupuytrensche Kontraktur oder ein Nervenkompressionssyndrom – die Anatomie der Hand ist durch die unmittelbare Nähe von Nerven, Sehnen, Muskeln und Bändern besonders kompliziert.

Doch die Hand ist unser wichtigstes Werkzeug, um unsere Umgebung zu „begreifen“. Das fällt meist nur dann auf, wenn eine Erkrankung oder Verletzung die Handfunktion beeinträchtigt.

Facharzt Dr. Huemer ist Experte für Handchirurgie in Oberösterreich und verfügt über langjährige Erfahrung als Handspezialist für chirurgische Behandlungen in Linz und Wels. Als Leiter für Plastische Chirurgie im AKH Linz betreut und operiert Dr. Huemer laufend Patienten mit Handverletzungen jeglichen Verletzungsgrades in Linz und Wels.