PJURE BREAST™

Dozent Dr. Huemer verfügt über mehr als 15 Jahre an Erfahrung im Bereich Brustaufbau mit Eigengewebe. Er war als Pionier der ersten Stunde maßgeblich beteiligt an der Entwicklung innovativer Techniken der Brustwiederherstellung und der Brustformung, was zu zahlreichen Beiträgen in den namhaftesten wissenschaftlichen Zeitschriften der Welt führte. Immer auf der Suche nach Möglichkeiten das Erscheinungsbild der weiblichen Brust auf noch natürlichere Art zu verbessern entwickelte Dozent Dr. Huemer gemeinsam mit seinem Team eine völlig neuartige, minimal invasive Methode zur Brustvergrößerung: Die PJURE Breast-Augmentation mit Eigenfett.

Pjure Breast

01 Pjure Breast

PJURE Breast-Augmentation: Brustvergrößerung mit Eigenfett in Linz und Wels

Vorteile der PJURE-Brustvergrößerung mit Eigenfett

  • Natürlichste Form der Brustvergrößerung.
  • Absolut natürliches Gefühl und Form
  • Fettabsaugung zur zusätzlichen Modellierung des Körpers
  • Keine Implantate und damit kein Fremdkörper im Körper
  • Minimal Invasives Verfahren ohne Skalpell und Narben
  • Beschleunigte Erholungsphase nach dem Eingriff mit kaum Schmerzen

Bei der PJURE Breast-Augmentation mit Eigenfett handelt es sich um ein neuartiges und natürliches Verfahren, das höchste Patientenzufriedenheit garantiert. Nach der Gewinnung des Fettgewebes mittels einer besonders schonenden Methode der Fettabsaugung (siehe hierzu PJURE Lipo) wird dieses aufbereitet und zur Vergrößerung der Brust verwendet auf natürliche Weise ohne Implantat.

Eine echte Alternative zum Einsetzen von Silikon! Mit dieser einfachen und schmerzarmen Methode wobei das Fett sowohl in das Unterhautbindegewebe der Brust, als auch in den Bereich rund um den Brustmuskel injiziert wird, haben wir die Möglichkeit einen Vergrößerungseffekt um eine Körbchengröße in einer Behandlung zu erzielen. Und das alles mit dem wunderbaren Nebeneffekt einer Fettabsaugung Ihrer Problemzonen und ohne Narben an der Brust!

Auch bei schlanken Patienten ist normalerweise genug Fett für eine PJURE Breast-Augmentation vorhanden. Nach der Entfernung des Fetts aus Bauch, Hüfte oder Oberschenkel wird es in Micro-Portionen wieder in die Brust injiziert. Das Transplantierte Fett ist nicht nur Füllmaterial zur Volumensvergrößerung der Brust, es besitzt auch Bemerkenswerte regenerative Eigenschaften! So können regenerative Zellen im Transplantierten Fett die Hautqualität der Brust verbessern und dadurch zu einem zusätzlichen Lifting Effekt führen!

Mit der Verwendung von körpereigenem Fett können wir Ihren Traum von einer natürlichen Brustvergrößerung verwirklichen. Ebenfalls der Volumenverlust der Brust nach Schwangerschaft kann effektiv behandelt werden und eine PJURE Breast-Augmentation eignet sich bestens zur Kombination mit einer Bruststraffung (verlinken). Und das alles ohne Schnitte, Narben oder Fremdkörper.


Weitere Informationen zum PJURE-Konzept™, dem natürlichen Behandlungskonzept zur sanften Verschönerung,  erfahren Sie hier:

Pjure Konzept

Die PJURE Behandlungsstrategien können individuell oder kombiniert angewandt werden und erreichen so ein perfektes, natürlich wirkendes Ergebnis. Als sinnvolle Kombination im Rahmen der PJURE Breast™ Behandlung empfehlen wir PJURE Lipo™.


Haben Sie Fragen zu einer Brustvergrößerung oder möchten Sie Ihre Brüste vergrößern lassen? Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin für eine Brust-OP in unserer Ordination in Linz oder Wels! Dozent Dr. Huemer nimmt sich ausreichend Zeit für Sie und bespricht mit Ihnen alle Möglichkeiten einer Brustvergrößerung mit Eigenfett.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren     Akzeptieren