Wadenimplantate für definierte Beine

Gerade bei Männern stehen stramme Waden und gut geformte Beine für eine maskuline Ausstrahlung. Doch auch viele Frauen wünschen sich häufig mehr Volumen an den Waden – vor allem dann, wenn die Proportionen zu ihrem restlichen Körper für sie unharmonisch erscheinen. Damit die Beine nicht mehr in langen, weiten Hosen versteckt werden müssen, bietet Dr. Huemer in seiner Praxis in Linz und Wels die Möglichkeit, sich Wadenimplantate einsetzen zu lassen. So steht perfekt geformten Beinen nichts mehr im Wege!

01 Wadenimplantate

Ursachen und Symptome

In fast allen Fällen werden Wadenvergrößerungen aus ästhetischen Gründen durchgeführt. Etwa, wenn von Natur aus zu wenig Volumen an den Wanden vorhanden ist oder wenn trotz intensivem Muskeltraining kaum ein Aufbau von Masse möglich ist. Eine krankhafte Verschmälerung der Waden (Wadenhypotrophie) kann auch bei Erkrankungen auftreten, bei denen die Muskeln zu wenig ausgeprägt sind, z.B. bei Kinderlähmung. Das Einsetzen von Wadenimplantaten bei Dr. Huemer eignet sich:

  • bei zu schmächtig erscheinenden Waden
  • beim Wunsch nach besserer Proportion zu den Oberschenkeln
  • bei Asymmetrien (durch Unfall oder angeborene Fehlbildung)
  • beim Ziel, eine insgesamt muskulöse Erscheinung zu haben (Bodybuilder)

02 Wadenimplantate

Behandlungsmethode

In den meisten Fällen führt Dr. Huemer den Wadenaufbau mit Implantaten unter Vollnarkose mit einem Kreuzstich durch. Dazu setzt er in der Kniekehle einen 4-6 Zentimeter langen Schnitt, um danach das Implantat über dem Muskel einzusetzen. Je nach Ausgangslage ist es möglich, bis zu zwei Implantate pro Wade einzusetzen. Die Narbe in der Kniekehle ist durch den feinen Schnitt kaum sichtbar.

Material aus Silikon

Als einer der fachkompetentesten Plastischen Chirurgen Oberösterreichs legt Dozent Dr. Huemer großen Wert auf ein bestmögliches Resultat. Das bedeutet, sowohl die Durchführung des Eingriffs als auch das Material der Implantate entsprechen den höchsten Standards. Hier ist vor allem wichtig, dass die Silikonimplantate eine muskuläre Belastung des Beins ermöglichen und selbst Prellungen standhalten können.

03 Wadenimplantate

Behandlungsablauf

Damit Ihr Eingriff erfolgreich verläuft, werden Sie mit viel Geduld und Fachkompetenz von Anfang bis zum Schluss begleitet.

  1. In einem ausführlichen Beratungsgespräch bespricht Dr. Huemer mit Ihnen den möglichen Eingriff und beantwortet alle offenen Fragen.
  2. Die Operation findet tagesklinisch und in Vollnarkose statt. Bei einem tagesklinischen Aufenthalt können Sie am selben Tag nachhause gehen.
  3. Im Rahmen von Kontrollterminen überprüft Dr. Huemer das Ergebnis. Das Tragen von Kompressionsstrümpfen ist für 3-5 Tage notwendig.

04 Wadenimplantate Vorher/Nachher Bilder

Um sich einen besseren Eindruck zu verschaffen, sind Fotos der Behandlung von Vorteil. Auf Wunsch zeigen wir Ihnen Vorher/Nachher Bilder bei Ihrem Beratungsgespräch!

05 Wadenimplantate

Patientenberichte

Wir sind dankbar für das Vertrauen, das uns unsere PatientInnen schenken. Lesen Sie hier, was KundInnen auf DocFinder über ihre Behandlungen bei Dr. Huemer berichten.

Mein Name ist Eva und ich hatte am 2 Sept. Meine Brust Op. Ich war am Anfang sehr skeptisch, aber ich lernte Herrn Huemer kennen und fühlte mich direkt sehr wohl. Er ist ein toller, lustiger aufgeschlossener Mann. In seiner Anwesenheit fühlt man sich wohl. Er hat mir meinen Wunsch mehr als Erfüllt; Meine Brust op wurde nach meinen Wunsch erfüllt, auch das Personal ist sehr freundlich und fühlte mich auch in ihrer Anwesenheit sehr  Docfinder Nutzer „Anonym“ Ich war vor kurzem bei Dr. Huemer wegen einer Behandlung gegen Schwitzen, und ich muss sagen es hat einfach alles gepasst, ich bin super zufrieden. Dr. Huemer hat sich wirklich Zeit genommen und ist sehr nett und super kompetent, die Behandlung selbst war so gut wie schmerzfrei. Einfach TOP! Docfinder Nutzer „sonne123ev“ Ich kann wirklich nur gutes schreiben alle sind sehr bemüht das ganze Klima ist aber Gott sei Dank sehr herzlich und locker sodass man gleich mal um einiges weniger nervös ist am Tag der Op .. Endergebnis Top Top Top !! Docfinder Nutzer „Anonym“ Vertraue dich deinem Arzt, aufrichtig und ehrlich, mit deinen Wünschen und Ängsten, an. Ich habe das so beherzigt und in jeder Hinsicht das bekommen was ich mir ersehnt habe. Ich fühle mich wieder weiblich erotisch und schön, was meine Lebensqualität punkto Sexualität wesentlich steigert. Kein T-Shirt mehr beim Sex. Docfinder Nutzer „Anonym“ Dr. Huemer hat Hautkrebs von meiner Nase entfernt und den Defekt mit gesunder Haut mittels Verschiebe-Schwenk-Lappen-Technik abgedeckt. Schon beim ersten Gespräch fühlte ich mich bestens betreut. Es wurden alle meine Fragen professionell und auch für einen Nichtmediziner wie mich verständlich beantwortet. Ein Termin für die OP wurde kurzfristig gefunden und fixiert. Die OP verlief unter lokaler Betäubung sehr gut. Ich hatte zu jederzeit das Gefühl, dieser Mann weiß was er tut. Das Ergebnis kann sich  Docfinder Nutzer „Sigi1965“ Es gibt sicher viele gute Ärzte aber Doz. Dr. Georg Huemer ist mit abstand der bemühteste, einfühlsamste und beste Chirurg bei dem ich je war, leider hab ich diesen tollen Arzt erst vor kurzem entdeckt, wäre früher schon ein Traum gewesen! Dr. Huemer hat ein top Gefühl dafür was zu jemanden passt und er ist auch sehr bemüht, dass man seine Praxis zufrieden verlässt! Er hat ein Wahnsinns Einfühlungsvermögen und viel Geduld, dafür bin ich  Docfinder Nutzer „Bia28“ Der Wohlfühlfaktor war von Anfang an vorhanden. Darum viel meine Wahl auf Herrn Dr. Huemer. Er ist ein sehr kompetenter und einfühlsamer Arzt. Das Ergebnis spricht auch für sich, bin sehr zufrieden. Auch die Damen am Empfang sind sehr freundlich. Ich kann den Arzt nur weiterempfehlen. Docfinder Nutzer „Anonym“ Arzt sehr nett, Ergebnis einfach perfekt! Kann ich nur weiterempfehlen! Docfinder Nutzer „Anonym“ Mir wurde Dr. Huemer empfohlen, und es wurde nicht zu viel versprochen. Habe jetzt schon mehrere Eingriffe durchführen lassen, und habe mich jedes Mal aufs Neue bestens aufgehoben gefühlt. Aufklärung-top, Behandlung-top, Team-top sowie das Resultat nach einer Behandlung. Danke Dr. Huemer!!! Docfinder Nutzer „Grenzenlos“ Dr. Doz. Huemer ist ein fabelhafter, einfühlsamer und sehr gut arrangierter Arzt! Docfinder Nutzer „Melanie123456“

06 Wadenimplantate Kosten

Eine faire Kostengestaltung und Transparenz ist uns besonders wichtig. Der Wadenaufbau mit Implantaten kostet bei Dr. Huemer zwischen € 3000,- und € 5000,- Diese Kosten beinhalten:

  • Krankenhausaufenthalt
  • Vollnarkose
  • hochqualifiziertes Fachpersonal
  • Medikamente gegen Schmerzen
  • Implantate
  • Kontrolltermine

07 Wadenimplantate

Auf einen Blick

Hier finden Sie die wichtigsten Fakten zur Wadenvergrößerung mit Implantaten bei Dr. Huemer. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne direkt an uns!

DAUER:45-90 Minuten
AUFENTHALT:tagesklinisch
ANÄSTHESIE:Vollnarkose
GESELLSCHAFTSFÄHIG:nach 1 Woche
ARBEIT:nach 2 Wochen
SPORT:nach 4-6 Wochen
HALTBARKEIT:dauerhaft
KONTROLLE:Nachsorgetermine (individuell vereinbart)
ENDRESULTAT:nach 9-12 Monaten
SCHMERZEN:mittel
NARBEN:kaum sichtbare (Kniekehle)
VOR DER BEHANDLUNG:1 Woche vorher auf blutverdünnende Schmerzmittel, wie z. B. Aspirin verzichten. 2 Wochen vorher nicht mehr rauchen
NACH DER BEHANDLUNG:Kompressionsstrümpfe in den ersten Tagen
KOSTEN:ab € 3000,-

08 Wadenimplantate

Häufige Fragen

Wie lange hält das Ergebnis eines Wadenaufbaus mit Implantaten?

Das Ergebnis hält in der Regel dauerhaft, für viele Jahre. Nur ganz selten wird das Implantat nicht vertragen und muss ggf. ausgetauscht werden.

Was sind die Risiken eines Wadenaufbaus mit Implantaten?

Wie bei jeder Operation geht auch das Einsetzen von Wadenimplantaten mit Risiken einher. Zu den Risiken zählen:

  • Nachblutung
  • Wundheilungsstörungen
  • Taubheitsgefühl im Operationsgebiet
  • Flüssigkeitsansammlung unter der Haut
  • breite Narbenbildung
  • Wundinfektion
  • Asymmetrie
  • Verhärtung des Implantats (Kapselfibrose)

Kann ich mit Wadenimplantaten wie gewohnt Sport ausüben?

Ja. Nach dem Eingriff ist sportliche Betätigung nach 4-6 Wochen problemlos möglich. Die Implantate sind so konzipiert, dass sie gegenüber äußeren Einflüssen stabil sind und Ihre Bewegungen nicht einschränken.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Kontaktieren Sie Dr. Huemer direkt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren     Akzeptieren